Jump to content


Friends, we are happy to invite you to our NEW Global Kaspersky Club! Please follow this link www.kasperskyclub.com , sign-in and enjoy our new platform!


Photo

Spybot-Search&Dstroy


  • Please log in to reply
4 replies to this topic

#1 wolferineX

wolferineX

    Rookie

  • Members
  • Pip
  • 40 posts

Posted 13 August 2007 - 03:32 PM

Ich hab mir vor einigen Tagen obiges Programm installiert.Ich habe es durchlaufen lassen und es war alles sauber.
Gestern war mein NVIDEA-Icon aus der Taskleiste verschwunden,ich wollte es über die NVIDEA-Systemsteuerung wieder in die Taskleiste stellen,es wurde aber mit einer Meldung von Spybot abgeblockt!
Meine Frage,ist Spybot ein Programm das man haben sollte oder verhindert es durch seine Regeln öfter Einstellungen,die ich tätigen möchte?
Sollte ich es lieber wieder entfernen?
Es hat leider eine Englische Hilfe;und damit komm ich nicht so gut klar,ich wünschte,es gäbe sie in Deutsch!
Hardware details:

Intel Core 2 Duo E6600@2,40GHz,MSI P6N SLI V2/Ultra, 2048 MB-DDR RAM, XFX Geforce 8800 GTS 580M XT 640 MB DDR3, Sata Samsung HD 300LJ, Samsung SyncMaster 940 BF, Netzteil be quiet R550SP

#2 CartmanEck

CartmanEck

    Young Gun

  • Members
  • PipPip
  • 85 posts

Posted 13 August 2007 - 03:33 PM

Hast du TeaTimer mitinstalliert?

#3 wolferineX

wolferineX

    Rookie

  • Members
  • Pip
  • 40 posts

Posted 13 August 2007 - 06:17 PM

Ich habe unter dem Namen gegoogelt und mir das Programm dann von der Seite runtergezogen.
Ich habe aber eben bemerkt,daß ich das Programm in der Taskleiste ja beenden kann,bis zum nächsten Neustart!
Was ist denn "Tea Timer",also ich kann mich im Moment nicht erinnern,daß ich diesen Namen gelesen habe.
Warum,sollte ich das Programm mitinstallieren?

Ich habe gerade den Topic AdAware gelesen und dort wird ja das Programm Superantispyware,auch von dir,empfohlen.
Sollte ich evtl. tauschen?Auch wenn ich mir dafür den Uninstaller laden muß?
Hardware details:

Intel Core 2 Duo E6600@2,40GHz,MSI P6N SLI V2/Ultra, 2048 MB-DDR RAM, XFX Geforce 8800 GTS 580M XT 640 MB DDR3, Sata Samsung HD 300LJ, Samsung SyncMaster 940 BF, Netzteil be quiet R550SP

#4 Baryonyx

Baryonyx

    Newbie

  • Members
  • 12 posts

Posted 13 August 2007 - 06:21 PM

Der Tea Timer ist der Echtzeitschutz von Spybot SD, der meckert gerne bei Änderungen. Ich hab das Programm auch installiert, für gelegentliche Scans. Den Echtzeitschutz hab ich deaktiviert, weil mein Kaspersky da eigtl. schon vollkommen ausreicht.
Also ausschalten kannst du den Teatimer unter Modus - erweiterter Modus - Werkzeuge - Resident. Ich hab beide Haken entfernt, und er meldet sich jetzt nur noch wenn ich das Programm manuell starte.

#5 wolferineX

wolferineX

    Rookie

  • Members
  • Pip
  • 40 posts

Posted 13 August 2007 - 06:40 PM

Ok.,danke dir!Habe ich gemacht und danach wieder in den "normalen" Modus umgestellt,war doch richtig,oder?

MUß wohl richtig gewesen sein,es hat sich nämlich nicht mehr durch den "Modus" Wechsel umgestellt...!
Hardware details:

Intel Core 2 Duo E6600@2,40GHz,MSI P6N SLI V2/Ultra, 2048 MB-DDR RAM, XFX Geforce 8800 GTS 580M XT 640 MB DDR3, Sata Samsung HD 300LJ, Samsung SyncMaster 940 BF, Netzteil be quiet R550SP