Jump to content


Friends, we are happy to invite you to our NEW Global Kaspersky Club! Please follow this link www.kasperskyclub.com , sign-in and enjoy our new platform!


Photo

CD-ROM nicht gefunden!


  • Please log in to reply
2 replies to this topic

#1 thg2

thg2

    Young Gun

  • Members
  • PipPip
  • 73 posts

Posted 06 July 2007 - 05:15 PM

:-( Hallo,

mein Problem: Ab und zu spiele ich AOE Rise of Rome und AOE2 Conqueros. Lief bisher einwandfrei unter XP prof.! Vorgestern abend legte ich die erstgenannte CD ein, klickte aber dummerweise auf das Starticon von Conqueros (mein DVD/CD-Laufwerk braucht zu lang zum Autostart!). Da kam natürlich die Aufforderung, die richteige CD einzulegen. Ich tat dies, aber die „richtige" CD wurde ab sofort nicht mehr erkannt. Nach einigem Hin und her habe ich die Expansion erneut installiert: Keine Änderung! Das Safediskpatch von MS installiert: Keine Änderung! Komplett AOE 2 deinstalliert, neu installiert mit allen Patches: Keine Änderung! Wenn ich lang genug bis zum Autostart der CD warte, öffnet sich das Fenster „Spiele - Installieren - Deinstallieren", klicke ich auf „Spielen" kommt die Meldung, daß das Spiel geladen wird, und dann geschieht nichts. Wenn ich über das Icon starte, dann eben die Meldung, die korrekte CD einzulegen.
Ich habe keine Meinung mehr!

Ist zwar nicht lebenswichtig, aber gelöst hätte ich dies schon ganz gern! Hat einer von Euch sowas schon mal in den Griff bekommen?

MfG und ein schönes Wochenende
Thomas H.

#2 The AnonStar

The AnonStar

    Veteran

  • Members
  • PipPipPip
  • 165 posts

Posted 07 July 2007 - 12:32 PM

Wenn Du die Originalversion des Spiels gekauft hast, ist's nicht illegal einen Crack einzubinden ~> gamecopyworld.com
Wirst' Dich schon zu Recht finden :(

MfG

#3 thg2

thg2

    Young Gun

  • Members
  • PipPip
  • 73 posts

Posted 07 July 2007 - 02:52 PM

:-) Wenigstens ein „Lichtblick"! Danke, The AnonStar!

Ich habe mal die Registry durchforstet, da waren noch 28 Einträge bezgl. AOE II drin, obwohl dieses in diversen Deinstallationsroutinen und im MSI nicht mehr vorhanden ist. Alles mal runtergeschmissen, jetzt habe ich nur noch paar Einträge in den Beahavior_Blocking bzw. unter Object im Kaspersky Lab\protected\....-Ordner. Schönheitsfehler, der aber nichts macht. Doch „der Ordnung halber" werde ich die wohl auch entfernen.

Gegen später werde ich dann mal AOE II neuinstallieren, in der Hoffnung, dass es klappt. Sollte wider Erwarten die alte Meldung auftauchen, versuche ich es mit Deinem Tipp!

MfG und ein angenehmes Wochenende
Thomas H.

P.S. Ich habe wirklich nur lizenzierte SW auf meinem Rechner! Wenn man mal davon absieht, dass die KIS 7.0.0.123 als Testversion läuft, da sie meinen CeBit '06-Key nicht mag.
Vor 14 Tagen bereits bei meinem Händler reklamiert, der will sich drum kümmern, aber Gottes Wege .... .